Schweizerische Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin
Société Suisse d'Ultrasons en Médecine
Società Svizzera di Ultrasonologia in Medicina

 

 

 

 

 

Die Ultraschall- Weiterbildung ist im Fähigkeitsprogramm/ Programme de formation complémentaire der FMH festgelegt.

 

Übersicht der Voraussetzungen: Klicken Sie auf untenstehende Tabelle!

 

Informationen für ausländische Ärztinnen und Ärzte, die den Fähigkeitsausweis Sonographie erwerben möchten.

 

Insbesondere Ärzte mit Titel "Allgemeine Innere Medizin" sind nicht voraussetzungslos berechtigt, zulasten der Krankenversicherungen zu sonographieren. Sie müssen den Fähigkeitsausweis Sonographie, Modul Abdomen erwerben.

Informationen erhalten Sie mit einem Klick auf nebenstehendes Bild.

 

Die diagnostische Sonographie ist in Teilgebiete, Module unterteilt. Wer die Weiterbildung in einem Modul entsprechend den Anforderungen absolviert hat, kann den Fähigkeitsausweis Sonographie erwerben.

 

Bestimmungen der Sektionen zum Erwerb und Erhalt des Fähigkeitsausweises

(Die Bestimmungen anderer Module folgen, bzw. sie sind bei den Sektionen direkt anzufordern)

Modul

Sektion

Syllabus

Ausführungsbestimmungen

implementiert

         

Abdomen

Internisten Link zum Download
English Version Link zum Download 2010/ 2013

Gefässe

Gefässe Link zum Download Link zum Download 2011
         
         

 

Kurse im Ausland sind nicht automatisch durch die SGUM anerkannt.

Falls Sie planen, einen Weiterbildungskurs im Ausland zu absolvieren (Ausnahme: Grund- und Aufbaukurse Abdomen der DEGUM und OEGUM), so stellen Sie unbedingt vorher ein Gesuch an das SGUM- Sekretariat.
Legen Sie bitte dem Gesuch eine Beschreibung der Inhalte bei (Art des Kurses, Ort, Kursleiter, Anzahl Stunden, Lerninhalte, Grösse der Gruppe pro Tutor und Gerät).

 

Curriculum(Module Abdomen) English version

 

Gebühren FA Sonographie, Modul Abdomen:

Weitere Module sind:
(Die Kriterien sind im Fähigkeitsprogramm/ Programme de formation complémentaire umschrieben)

Die Dokumentation der absolvierten Weiterbildungsschritte erfolgt im Ausbildungspass. Hier kann er bestellt werden (SFR 20.-).

Träger eines Moduls können weitere Module mit geringerem Aufwand erlangen. In der Regel wird der Grundkurs erlassen und die geforderte Zahl supervidierter und selbständig durchgeführter Untersuchungen ist reduziert (genaue Informationen sind erhältlich bei den Sektionen).

 

Die Fortbildung von 50 Stunden (davon max. 30% Selbststudium) im Verlauf von fünf Jahren ist Vorausetzung zur Erhaltung des Zertifikats.

Fortbildungsprogramm SGUM vom 9. Juni 2016

Formular zur Rezertifizierung des Fähigkeitsausweises Sonographie (.doc)

Rezertifizierung des Fähigkeitsausweises Schwangerschafts- Ultraschall. Auflage Kurs in Kommunikativer Kompetenz (.pdf 104 KB)

 

Stand: 11 Juli, 2017

 

Disclaimer | Contact | © 2005- 2017 Schweizerische Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin