Schweizerische Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin
Société Suisse d'Ultrasons en Médecine
Società Svizzera di Ultrasonologia in Medicina

 

 

 


SGUM Sektion Urologie

Die Sektion Urologie wurde am 10. Oktober 1996 gegründet, anlässlich der Jahresversammlung der Schweizerischen Gesellschaft für Urologie (SGU/ SSU), über deren Mandat sie verfügt. Der Sektion gehören inzwischen 146 Mitglieder an. Dies entspricht knapp 90% aller in der Schweiz tätigen Urologen.

 

Vorstand:
Präsident: Dr. Silvan Boxler, Urologische Universitätsklinik, Inselspital, 3010 Bern
E-:Mail: silvan.boxler@insel.ch
Kassier: Dr. Alain Mottaz, Lausanne
Aktuar: Dr. Heinrich Gretener, Cham
Beisitzer: Dr. Hartmut Knoenagel, Schlieren; Dr. Hanspeter Böss, Spiez; Dr. Christophe Hugonnet, Bulle; Dr. Felix Trinkler, Zürich

Aufnahmebedingungen
Gemäss Statuten gelten folgende Kriterien:
Die Mitgliedschaft in der Sektion ist Voraussetzung für die Aufnahme in die SGUM. Die Sektion kennt die gleichen Mitgliedschaftstypen wie die SGUM.
Voraussetzung für die ordentliche Mitgliedschaft in der Sektion ist überdies die ordentliche Mitgliedschaft in der SGU/SSU. Ausserordentliche Mitglieder der SGU/SSU sowie Mitglieder anderer Fachgesellschaften können die ausserordentliche Mitgliedschaft in der Sektion erwerben. Bedingungen für die Aufnahme sind dieselben wie für die Erlangung des „Modul Urologie“.
Anträge für die Mitgliedschaft sind an den Präsidenten zu richten.
Aktivitäten;
Für laufende Aktivitäten der Sektion im Bereich der Urosonographie sowie für weitere Auskünfte bitte um Kontaktaufnahme mit dem amtierenden Präsidenten der Sektion (siehe oben).

 

 

Disclaimer | Contact | © 2005- 2017 Schweizerische Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin