Schweizerische Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin
Société Suisse d'Ultrasons en Médecine
Società Svizzera di Ultrasonologia in Medicina

 

 

 


Fall 166, Lösung

S. M. 1971, Derber Knoten am Hals

Übersicht quer

Bild 1: Raumforderung in der Schilddrüse, etwa 2 x 2 x 2.5 cm gross, mit echofreien und unterschiedlich
echodichten Anteilen, z.T. sehr dichte Strukturen.

 

längs

Bild 2: Die Raumforderung überschreitet die Organgrenze nicht, ist aber z.T. unscharf gegenüber
der Schilddrüse abgegrenzt.

 

SD

Bild 3: Vereinzelt Schallschatten der (meist Mikro-) Verkalkungen.

 

detail

Bild 4: Mikroverkalkungen, unscharfe Abgrenzung zur normalen Schilddrüse.
Keine Kapsel, kein echoarmer (Gefäss-) Saum nachweisbar.

 

detail2

Bild 5: Polyzyklische Form der Raumforderung, unscharfe Begrenzung

 

Bild 6: RF ist kräftig vaskularisiert.

 

Diagnose: Die FNP ergibt psammomatöse Verkalkungen und deutliche Epithelatypien.

Das Operationspräparat ergibt das vermutete papilläre SD-Karzinom

Literatur:

Management of thyroid nodules detected at US: Society of Radiologists in Ultrasound consensus conference statement.
Frates MC, Benson CB, et al.
Ultrasound Q. 2006 Dec;22(4):231-8; discussion 239-40
.

New Sonographic Criteria for Recommending Fine-Needle
Aspiration Biopsy of Nonpalpable Solid Nodules of the Thyroid
Eun-Kyung Kim, AJR:178, March 2002

Thyroid nodule shape on ultrasound proves to be strong malignancy indicator, 4/13/2007
By: Erik L. Ridley

 

Disclaimer | Contact | © 2005- 2018 Schweizerische Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin